Neues Werk aus der Serie „Kühe codiert”: Kuh 1 X


Es entstehen neuen Werke aus der Serie „Kühe codiert” . Hier einmal ein kurzer Ablauf des Arbeitsprozesses.

Das Bild „Kuh 1X” ist mit dem Codierungsstreifen auf der Kuh wieder ein gesellschaftskritisches Bild aus der Werkserie „Kühe codiert”. Mit der Kritik an den Haltungsbedingungen der sogenannten Nutztiere, dem industriellen Blick auf die Tiere, die hier als als Ware und Konsumgut und nicht als fühlendes Wesen betrachtet werden.

Das Bild ist wie immer verkäuflich. Bei Interesse können Sie mich gerne ansprechen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen